Theater 2019

Das Stück welches im Jahr 2019 aufgeführt wird heisst:
De verrockti Theodor

Eigentlich scheint alles so schön perfekt: Andreas liebt seine hübsche und wohlhabende Flora und die Hochzeit der beiden ist so gut wie beschlossen.

Aber nun ist bei der Familie Gatterer Feuer im Dach. Andreas Vater, Theodor Gatterer, hat das gesamte Vermögen beim Pferderennen verspielt. Aber nicht nur Theodor ist in Schwierigkeiten. Auch Andreas befindet sich auf Abwegen. Kürzlich ist er in der Sexy-Bar als Striptease-Tänzer aufgetreten. Nur gut, dass noch niemand davon erfahren hat. Oder doch?

Denn als dieser Nackttänzer auf der Titelseite einer Illustrierten erscheint, ist es ausgerechnet die temperamentvolle und etwas biedere Schwiegermutter, die dieses Bild entdeckt. Anhand eines angeborenen Muttermals glaubt sie, ihren zukünftigen Schweigersohn auf dem Bild wiederzuerkennen.

Ist nun die Hochzeit in Gefahr? Und muss Theodor auf das Geld seiner Schwiegertochter verzichten? Oder gelingt es den beiden, die Probleme auf eine witzige Art und Weise zu lösen?

Aufführungsdaten, jeweils im Begegnungs-Zentrum Schenkon:
Sonntag, 13. Oktober 2019, 14.00 Uhr
Freitag, 18. Oktober 2019, 20.00 Uhr
Samstag, 19. Oktober 2019, 20.00 Uhr

Platz-Reservationen ab 1. Oktober 2019 bei Bernadette Faden:
Montag bis Freitag, von 9 bis 11 Uhr und von 19 bis 21 Uhr,
Telefon 041 921 99 77